Sa
16. Apr
2016
19:00

AGNÈS VARDA Masterclass
ORT: BLACK BOX IM FILMMUSEUM

Leider wird Agnès Varda am 16. April nicht wie geplant persönlich zum Filmgespräch in die Black Box kommen! Aufgrund ihres hohen Alters und einem neuen Projekt, ist sie sehr eingebunden und möchte sich nicht überfordern. Wir bitten Sie um Verständnis für ihre Entscheidung! Varda wird dafür live per Skype in der Black Box zugeschaltet werden und über ihr Filmschaffen sprechen. Zudem wird Wilfried Reichart, ein Agnès-Varda-Experte, vor Ort sein und Kurzfilme sowie ein paar rare filmische Dokumente vorstellen. Der Eintritt ist frei!


Im Rahmen der gemeinsamen Filmreihe, mit dem Filmmuseum und dem Institut Français, freuen wir uns Agnès Varda in der Black Box begrüssen zu dürfen, wo sie über ihre filmische Arbeit sprechen wird. Ihre frühen experimentellen Spielfilme haben die Nouvelle Vague mit definiert, bevor sie sich später mit essayistisch, dokumentarischen Formaten, die von ihr selbst als Cinécriture bezeichnet wurden, einen Namen gemacht hat. TBC

Eintritt 7,- / 5,- ermäßigt