Fr
09. Nov
2018
21:00

KUSH K
Theater und Technik | Eintritt: 8,- / 6,- erm.

Kush K ist das Soloprojekt von Catia Lanfranchi. Die vielseitig talentierte Zürcherin produziert ihre experimentelle Klangerzeugung auf der ganzen Bandbreite analoger sowie digitaler Instrumente, die sie zu einem fesselnden Experimental Pop verbindet, begleitet von Pascal Eugster – bass, bvoc und Paul Amereller – drums

Weitere Veranstaltungsorte und Kooperationspartner finden sie unter www.theaterundtechnik.de
Konzept und Organisation: Jun.-Prof. Dr. Maren Butte und Dr. Kathrin Dreckmann