FILMCOACHING

Filmcoaching – Realisierung eines Kurz-Dokumentarfilms

März bis Mai 2018

  • Wochenend-Intensiv-Workshop an insgesamt 8 Tagen (70 Std.)
  • 600 € / 360 € Studierende, Azubis / 240 € Schüler
  • Dozenten: Inga Kaiser, Alexander Lorenz, Patrick Waldmann
  • Nächster Termin: 17. März – 27. Mai 2018

Die Teilnehmer/Innen produzieren unter Anleitung der Dozenten einen kurzen künstlerischen Dokumentarfilm. Dabei lernen sie von der Entwicklung des Stoffes bis hin zur Präsentation alle notwendingen Arbeitsprozesse des Filmemachens kennen. Die Schwerpunkte liegen auf der Stoffentwicklung, Audio- und Videotechnik, Bildgestaltung/ Licht, Einführung in die Schnittsoftware Adobe Premiere und Schnitt/Montage.
Der Workshop findet in kleinen Gruppen statt, damit sich jeder in den künstlerischen Prozess einbringen kann.

 

Teilnahmegebühr:

Normal 200,- Euro pro Monat ( = 600,- Euro gesamt)
Studenten 120,- Euro pro Monat ( = 360,- Euro gesamt)
Schüler   80,- Euro pro Monat ( = 240,- Euro gesamt)

 

DIE TERMINE:

  • 1. Plenum / Vorstellung der Dozenten und Aufgaben: Sa. 17. März 16:00 – 18:00 Uhr
  • Stoffentwicklung (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 14. April 11:00 – 18:00 Uhr
  • Audio- und Videotechnik (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 21. April 11:00 – 18:00 Uhr
  • Dreh (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 05. und So. 06. Mai 11:00 – 18:00 Uhr
  • Einführung in Adobe Premiere (Dozent: Alexander Lorenz): Sa. 12. Mai 11:00 – 18:00 Uhr
  • Schnitt / Montage (Dozentin: Inga Kaiser): Sa. 19., Sa. 26. und So. 27. Mai 11:00 – 18:00 Uhr
  • Abschlussplenum: So. 27. Mai 18:00 – 19:00 Uhr
 

Anmeldung und Einreichung der Lastschrift bis 10.03.2018

Bewerber-Downloads:
Bewerbung: Word PDF
Lastschrift: Word PDF

Leitung: Jan Wagner
Anfragen: wagner@filmwerkstatt-duesseldorf.de