Filmen mit dem Smartphone

Filmen und Schnitt mit dem Smartphone

  • Online Seminar
  • Basis- und Aufbaukurs, max. 8 Teilnehmer
  • Basiskurs: 80,- / 65,- Studierende, Azubis / 45,- Schüler
  • Basis- und Aufbaukurs als Paket: 150,- / 120,- Studierende, Azubis / 80,- Schüler
  • Dozentinnen: Mirjam Leuze / Lisa Glahn
  • Termine: Basiskurs: Sa. 01.08.20 und Sa. 29.08.20, Aufbaukurs (nur mit vorheriger Teilnahme am Basiskurs): Sa. 08.08.20 und Sa. 05.09.20 

Mit einem Smartphone kann man heutzutage qualitativ gute Video- und Fotoaufnahmen machen. Ob eine Videoaufnahme gelingt, hängt deshalb vor allem von der Kameraführung ab. Der zweitägige Workshop gibt praktische Anleitung wie man mit seinem Handy selbst kurze Filme aus Videos und Fotos erstellen kann. Diese können für die Präsentation und Dokumentation der eigenen Arbeit genutzt werden und als schnelles Informationsmedium für Social Media.
 
Inhalte des zweitägigen Online-Workshops:

– Grundlagen des Filmens: Kameraführung, Einstellungsgrößen und Auswahl von Bildausschnitten.
– Wie präsentiere ich mich vor der Kamera?
– Einführung in das Schnittprogramm Kinemaster (App für Smartphone und Tablet)
– Erstellen eines eigenen kurzen Films
– Vorstellung von Equipment (Mikrofone, Halterungen, Stativ, Rig)
– Persönlichkeitsrechte und Musikrechte.
 
Voraussetzung für die Teilnahme:

– filmfähiges Smartphone
– einfaches Handy-Stativ
– Computer mit der kostenlosen Software von ZOOM
 

Teilnahmegebühr:

Basiskurs

Normal 80,- Euro
Studenten, Azubis 65,- Euro
Schüler 45,- Euro

Basis- und Aufbaukurs als Paket

Normal 150,- Euro
Studenten, Azubis 120,- Euro
Schüler  80,- Euro

 

Formulare

Bewerber-Downloads:
Bewerbung Basiskurs: Word PDF
Bewerbung Basis- und Aufbaukurs: Word PDF
Lastschrift: Word PDF


Anfragen:
wagner@filmwerkstatt-duesseldorf.de