Junge Filmwerkstatt


künstlerisches Arbeiten mit Video und neuen Medien
2023 wird vieles neu!

Die Junge Filmwerkstatt ist Teil der Filmwerkstatt Düsseldorf und versteht sich als Begegnungsraum an der Schnittstelle zwischen Film/Video/neue Medien und Kunst für junge Erwachsene ab 16 Jahren. Austausch, professionelle Unterstützung und Experimentieren mit Video in Projekten und Workshops bereitet junge FilmemacherInnen auf ein mögliches Film-/Medien-Studium vor und gibt neue Impulse. Neben regelmäßig wiederkehrenden Projekten konzipiert und realisiert die Junge Filmwerkstatt Kunst(vermittlungs)projekte, die eigenständig oder in Kooperation mit Kultureinrichtungen und Kooperationspartnern durchgeführt werden.

Kontakt / Anfragen: Nils Kemmerling (Leitung Junge Filmwerkstatt / Videokünstler): 
kemmerling@filmwerkstatt-duesseldorf.de


AKTUELLE PROJEKTE 

KOMMENDE PROJEKTE   

ARCHIV PROJEKTE


Bewerbung: YoungFilmLab 2024 

Projektförderung für junge Erwachsene 

Bewerbungsschluss 13. Mai 2024
Bewerbung und Info unter:
youngfilmlab.de

 


SPEKTRA – Medien-Musik-Festival

Musik – Objekte – Visuals | Kooperationsprojekt mit verbunt e.V.
Projektwoche mit anschließendem Festivaltag am 26. Oktober 2024 in der Filmwerkstatt Düsseldorf

Bewerbung Teilnahme via Email (<- klick)

Kick-Off-Treffen: 29.06.2024
Anfang April wurden in einem Projekt-Workshop das visuelle Erscheinungsbild entwickelt. Das Foto zeigt eine Auswahl der Ergebnisse. Die Projekt-Internetseite ist aktuell in Arbeit. 

 



FilmClub 2024

TREFFEN – PLANEN – EXPERIMENTIEREN

FORTLAUFENDE ANMELDUNG via Email (<- klick)

Eingeladen sind alle film-, video- und kunstbegeisterten Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 – 20 Jahre aus Düsseldorf und Umgebung. 

Im Vordergrund steht der Austausch über aktuelle Fragestellungen rund um die Themen „neue Medien, Video, Film“ und über Themen die die Teilnehmer*innen bewegen. Technisches Experimentieren und Diskutieren ist ebenso Bestandteil wie kleine praktische Übungen, die alleine oder in der Gruppe konzipiert und realisiert werden.
 Die Inhalte werden gemeinsam besprochen. Größere Projekte können in der Gruppe geplant und umgesetzt werden. Den Raum, Support und technisches Know-how bietet die Junge Filmwerkstatt. Videoequipment (Video und Audio) kann für eigenes Arbeiten ausgeliehen werden. 

Die regelmäßigen Treffen finden alle 14 Tage mittwochs von 19:00-21:00 in den Räumen der Filmwerkstatt statt. Jahresbeitrag 60,- € ab dem dritten Treffen.

 


Film & Schule 

Meisterkurs Wim-Wenders-Gymnasium Düsseldorf

Kooperationsprojekt mit dem Wim-Wenders-Gymnasium Düsseldorf (ehemals mit der Jugendberufshilfe Düsseldorf, dem Goethe Gymnasium Düsseldorf und anderen).
Schüler:innen der 11. Jahrgangsstufe konzipieren und produzieren über einen Zeitraum von zwei Schulhalbjahren Arbeiten für eine Präsentation in der Filmwerkstatt Düsseldorf. Die Inhalte (Video, Fotografie, neue Medien) bestimmen und erstellen die Schüler:innen eigenständig.
Die fertigen Arbeiten werden zusammen mit Arbeiten anderer Schüler:innen des Meisterkurs öffentlich in den Räumen der Filmwerkstatt präsentiert.

Präsentation in der Filmwerkstatt Düsseldorf: 25. Juni 2024


seit 2012 regelmäßig und/oder projektbezogen gefördert durch: