Di. 1.4.

Tokyo Drifter

Eine brillant fotografierte Gangster-Ballade von Seijun Suzuki (1966) über das Töten und die Einsamkeit.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Do. 3.4.

The Long Good Friday

Ein tiefschwarzer englischer hard boiled-Film (1979) von John Mckenzie mit Bob Hoskins und Helen Mirren.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Di. 8.4.

Coup de torchon - Der Saustall

Eine hintergründige Satire (1979) nach einem Roman von Jim Thompson von Bertrand Tavernier mit Philippe Noiret und Isabelle Huppert.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Mi. 9.4.

Schneider Kacirek

Live-Konzert mit Sven Kacirek (Schlagzeug, Marimabphon) und Stefan Schneider (elektronische Instrumente).  >> mehr

21:00 Werkstattkino  

Do. 10.4.

Vivement Dimanche! - Auf Liebe und Tod

Eine raffinierte, in Schwarzweiß gedrehte Krimikomödie als Hommage an den klassischen film noir, der letzte Film von François Truffaut (1983).  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Di. 15.4.

After Dark My Sweet

Ein morbider neo noir von James Foley (1990), ganz im düsteren, nihilistischen Geiste Jim Thompsons.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Do. 17.4.

The Grifters

Stephen Frears mit bitterer Ironie durchsetzte Verfilmung (1990) des Romans von Jim Thompson.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Di. 22.4.

The Underneath

Steven Soderberghs film noir beschreibt eine Atmosphäre absoluten Misstrauens und eine von zerrissenen Gestalten bevölkerte Welt voller Einsamkeit.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Do. 24.4.

Following

Der Debutfilm von Christopher Nolan (1998) ist eine mit geringem Budget atmosphärisch dicht gestaltete film noir-Variation.  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

Di. 29.4.

The Killer Inside Me

Das Psychogramm eines Soziopathen: Michael Winterbottoms krass gewalttätige Verfilmung des Romans von Jim Thompson (im Wettbewerb der Berlinale 2010).  >> mehr

20:30 Werkstattkino  

filmcoaching
Einführungs-Workshops 
>> Infos und Anmeldung

Filmlaboratorium Düsseldorf
Projektförderung
>> Infos und Bewerbung