PROGRAMM MAI / JUNI

Am 2. Juni eröffnen wir die Translokale – Abschied der Objekte im Bahnhofsviertel, der Beitrag der Filmwerkstatt zum Kunstfestival Von fremden Ländern in eigenen Städten. Das neue Programm beginnt mit der Filmreihe Kämpfe. In Kooperation mit Prof. Dr. F. Raimondi und Prof. Dr. L. Schwarte zeigen und besprechen wir fünf Filme zum Thema Kampf, angeschlossen an die Seminare Körpertechniken und das Atelier für freies Denken an der Kunstakademie Düsseldorf. Ausserdem vier Konzerte und ein Vortrag und Gespräch mit Oswaldo Lares, dessen Vater das wichtigste venezolanische Volksmusik Archiv zusammengetragen hat. Mit 24H To Take präsentiert die Junge Filmwerkstatt zum sechsten Mal ihren 24 Stunden Videowettbewerb.

PROGRAMM DOWNLOAD


TRANSLOKALE – ABSCHIED DER OBJEKTE