Di
22. Nov
2016
21:00

SARAJEVO SONgS OF WOE – PREVIEW
BIH / D 2016 | 140 Min. | R: Fred Kelemen mit Edin Avdagić, Balázs Bodolai, Iskra Jirsak

„SARAJEVO SONGS OF WOE“ ist ein filmisches Triptychon, das aus den beiden narrativen Teilen  „Blue Ballad for Lovers“ und „Blue Rondo for Survivors“, sowie dem beide verbindenden Mittelteil „Blue Psalm for Wolves“ besteht, die in einander fließen und sich vereinen und so ein universelles Mosaik des Lebens in Sarajevo bilden. Die Kamera folgt verschiedenen Protagonisten und verwebt sich mit ihrem filmischen Reigen von Hoffnung und Verzweiflung, Liebe und Tod auf der Suche nach einem würdevollen Leben, zerbrechlich aufgespannt zwischen der Sehnsucht nach der Wärme der Liebe und der Kälte unserer zivilisatorischen Wirklichkeit.