FILMCOACHING

Filmcoaching – Realisierung eines Kurz-Dokumentarfilms

April bis Juni 2019

  • Wochenend-Intensiv-Workshop an insgesamt 8 Tagen (70 Std.)
  • 600 € / 360 € Studierende, Azubis / 240 € Schüler
  • Dozenten: Inga Kaiser, Alexander Lorenz, Patrick Waldmann
  • Nächster Termin: 28. April – 16. Juni 2019

Die Teilnehmer*innen produzieren unter Anleitung der Dozenten einen kurzen Dokumentarfilm. Dabei durchlaufen sie von der Entwicklung der Inhalte bis hin zur Montage alle Produktionsstufen. Sie arbeiten in kleinen Gruppen von 4 – 6 Personen, um alle Prozesse eigenhändig kennenzulernen und verwenden dabei hochwertiges Equipment. Je nach Interesse und Ausrichtung der Gruppe können wir mehr oder weniger professionelles Equipment aus unserem Verleih auswählen.Wir arbeiten mit der Schnittsoftware Adobe Premiere. Die einzelnen Module mit den Laufzeiten finden sie unter den Terminen.

 

Teilnahmegebühr:

Normal 200,- Euro pro Monat ( = 600,- Euro gesamt)
Studenten 120,- Euro pro Monat ( = 360,- Euro gesamt)
Schüler   80,- Euro pro Monat ( = 240,- Euro gesamt)

 

DIE TERMINE:

  • 1. Plenum / Vorstellung der Dozenten und Aufgaben: So. 28. April 16:00 – 18:00 Uhr
  • Stoffentwicklung (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 11. Mai 11:00 – 18:00 Uhr
  • Audio- und Videotechnik (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 18. Mai 11:00 – 18:00 Uhr
  • Dreh (Dozent: Patrick Waldmann): Sa. 25. und So. 26. Mai jeweils 11:00 – 18:00 Uhr
  • Einführung in Adobe Premiere (Dozentin: Monika Pirch): Sa. 01. Juni 11:00 – 18:00 Uhr
  • Schnitt / Montage (Dozentin: Inga Kaiser): So. 02., Sa. 15. und So. 16. Juni jeweils 11:00 – 18:00 Uhr
  • Abschlussplenum / Vorstellung des fertigen Films: So. 16. Juni. 18:00 – 20:00 Uhr
 

Anmeldung und Einreichung der Lastschrift bis 21.04.2019

Bewerber-Downloads:
Bewerbung: Word PDF
Lastschrift: Word PDF

Leitung: Jan Wagner
Anfragen: wagner@filmwerkstatt-duesseldorf.de