Mo
25. Mär
2024
20:00

TRUE CRIME: SEASON 1
Eröffnung & Screening "Thank you for being Real" | Eintritt frei

True Crime: Season 1 eröffnet mit dem Screening der ersten Episode von Revenge ‚Thank You For Being Real‘. In diesem Kontext zeigt Jacobien Wiersma die erste Iteration einer Light-In-Space Arbeit, die sich über die Dauer der drei Mondphasen von True Crime entwickeln wird. Teil des Abends ist auch eine sich mit dem Programm verändernde Arbeit von Sam Holzberg und Christian Löffel: Ein erstes Set vorfabrizierter Bauelemente greift in die Architektur der Filmwerkstatt ein und moduliert die räumliche Erfahrung durch eine Verschachtelung von Bedeutungsebenen.

Kuratiert von: Sam Holzberg, Christian Löffel, Lea Oreyzi, Jani Vrangaki, Jacobien Wiersma

 

THANK YOU FOR BEING REAL
SCREENING: REVENGE part I | Filmvorführung mit Live- Soundtrack | Jani Vrangaki, Lea Oreyzi

Host: Die Feen-Agentinnen Catelyn und Katelyn treffen sich am Flughafen, um die lange Reise zum ersten Schauplatz der Rache zu beginnen.
Werden sie es rechtzeitig schaffen, das Portal in die Welt der Geister zu erreichen, bevor es sich schließt, um die Nachricht an die Feenkönigin zu überbringen?